DE
Rufen Sie uns an +49 331 60 10 89 30

Costantino Ciervo: Send Protest - 2022

Costantino Ciervo: Touchable/Untouchable (Use the Send Protest! app)

Costantino Ciervo, Touchable/Untouchable, 2022, Projektskizze, Zeichnung

 

24. September – 20. November 2022 im atrium
Eröffnung: 23. September, 19:00 Uhr

Das museum FLUXUS+ begleitet die künstlerische Arbeit des aus Neapel stammenden multimedialen Künstlers Costantino Ciervo kontinuierlich und präsentiert im Herbst 2022 seine neue Arbeit Touchable/Untouchable (Use the Send Protest! app).

Die raumgreifende, interaktive 10-Kanal Videoinstallation wird begleitet von einer ebenfalls neu entstandenen Serie von Zeichnungen und im atrium des Museums mit der Öffentlichkeit in Berührung gebracht. Touchscreens ermöglichen die Rezeption der App "Send Protest" (ein ebenfalls vom Künstler entwickeltes partizipatives Kunstprojekt) auf eine ganz neue Art und Weise. Aktivist*innen und User*innen auf der ganzen Welt sowie das Ausstellungspublikum vor Ort können sich am Kunstwerk beteiligen und in der Ausstellung sogar physisch damit interagieren. Für das Interface nutzt Ciervo aktuellste Technologien und in Zusammenarbeit mit dem Programmierer Maximilian Breitenfeldt eigens erstellte Algorithmen und stellt ein neues Konzept von partizipativer Kunst vor: Inhalte werden nicht nur durch die aktive Beteiligung des Einzelnen erstellt, sondern lassen sich in einem kritischen Gedankenpool der Multitude aktivieren und materialisieren.

Pressemitteilung vom 11.08.2022 - Costantino Ciervo: Touchable/Untouchable  (Use the Send Protest! app)

 

 

Zurück

Copyright 2019 - 2022 museum FLUXUS+ gemeinnützige GmbH. All Rights Reserved.