PETER WEISS ZUM ANGEDENKEN

LIT:potsdam 2017 im museum FLUXUS+

Vom 5. bis 9. Juli 2017 lädt die nunmehr 5. Ausgabe von LIT:potsdam zu einem Festival der besonderen Art ein. Es wird wieder gelesen und diskutiert – auf Bühnen und in Parks, auf dem Schiff und im Palais, und es gibt auch wieder neue Orte, die literarische Begegnungen bereithalten.

PETER WEISS ZUM ANGEDENKEN

Natalia Wörner

Lesung

Vor 101 Jahren wurde Peter Weiss in Nowawes - dem heutigen Babelsberg - geboren. Ein Universalkünstler, der Romane und Theaterstücke schrieb und auch als Illustrator und Maler arbeitete. Natalia Wörner, bekannt als Darstellerin starker Frauen in zahlreichen Kino- und TV-Verfilmungen, liest aus Peter Weiss´ Hauptwerk "Die Ästhetik des Widerstands".

17.00 Uhr | museum FLUXUS+ | Eintritt frei

mehr Informationen...

Zurück

Diese Seite benutzt Cookies. Weiterlesen …