Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Rufen Sie uns an +49 331 60 10 89 30

Stadt für eine Nacht am 31.08.19

SFEN / Stadt für eine Nacht 2019 - Programm museum FLUXUS+ - ZEHN (Wie wollen wir leben)

Die STADT FÜR EINE NACHT, das größte Kulturfestival der Region, feiert am 31. August 2019 ihr zehntes Jubiläum im internationalen Kunst- & Kulturquartier Schiffbauergasse Potsdam. Mit dem Motto ZEHN macht SFEN sich selbst zum Thema, lädt zum Rück- und Ausblick ein und geht dabei der ZEHN auf den Grund.
#sfenzehn #zehnzahmeziegen #staytuned #jubeljubeljubiläum

Das Programm im museum FLUXUS+ sieht wie folgt aus! Wir freuen uns auf Euch...

Samstag, 31.8.2019
14:00 – 23:00 Uhr museum FLUXUS+ / atrium
#permanentFLUXUS IV - Tiziana Baracchi: Botschaft aus Venedig.

Unter dem Titel „Tiziana Baracchi – Botschaft aus Venedig. Montagebücher internationaler Mail Art aus Italien“, wird der 2018 verstorbenen Künstlerin gedacht. In den frühen 1980er Jahren entdeckte Tiziana Baracchi das Phänomen der Mail Art für sich. Im Kontext der 2000 gegründeten Republique des’Artistes in Frankreich wurde Barracchi zur Botschafterin der Republique des’Artistes in Venedig gekührt. Einige Sammelband-Projekte, die Baracchi angestoßen und durchgeführt hat werden in dieser Ausstellung gezeigt. Besucher erhalten außerdem eine umfassende Einführung in die internationale Kunstbewegung "Fluxus".

14:00 – 23:00 Uhr museum FLUXUS+/ museum
Ben Patterson – Do not be afraid of long silences.

Der US-amerikanische Musiker und Künstler Benjamin Patterson gehört zu den wichtigsten Figuren in der Entstehungsgeschichte der Fluxus-Bewegung. Der Titel der Ausstellung steht für die wechselhafte Geschichte seiner Karriere, die nach den frühen Fluxusanfängen vor einer zweiten Phase seines künstlerischen Schaffens eine zwanzig-jährige Pause erfuhr. Die Ausstellung lädt dazu ein, Pattersons Kunst durch aktives Mitmachen zu erfahren und zugleich die Hintergründe seiner humorvoll-spielerischen Performances und Objekte zu ver­stehen.

15:00 – 17:00 Uhr museum FLUXUS+ / Schirrhof
Kinder-Programm Unser Regenbogen hat 10 Farben

Die Farben des Regenbogens sind rot, orange, gelb, grün, blau, indigo, violett. Eigentlich hat der Regenbogen nur 7 Farben. Im fluxus-garten auf dem Schirrhof können Kinder malerisch zeigen, dass er auch 10 Farben haben kann. Pinsel und Wasserfarben, Papier und Stifte liegen bereit. Die Werke werden vom museum FLUXUS+ fotografiert und am Projektwagen ausgestellt. Natürlich nehmen alle ihre Bilder mit nach Hause.

16:00 – 20:00 Uhr museum FLUXUS+ / filmraum
"The Ten Commandments", 2008 Costantino Ciervo

Videodokumentation, mit Kommentar auf deutsch

Die Gesamtinstallation als "Wortwolke" ca. 360 x 700 cm, mit aufgereihten Wörtern befindet sich an der Aussenfassade des museum FLUXUS+. Die Videodokumentation erklärt das Kunstwerk des Künstlers Costantino Ciervo mit der roten Neonschrift, die bei Einbruch der Dunkelheit auf dem Schirrhof leuchtet.

17:00 Uhr museum FLUXUS+ / Museumsführung
10 Stationen im museum FLUXUS+

Bei dieser Museumsführung werden 10 Werke in der Dauerausstellung genauer betrachtet. Mit dabei sind Arbeiten von Mary Bauermeister, Ben Patterson, Emmett Williams und Wolf Vostell. Neu in der Sammlung befindet sich die „Notrufsäule von Bazon Brock“, welche ebenfalls auf dem Programm steht. Begrenzte Teilnahmeanzahl, Anmeldung ab 14:00 Uhr im museum FLUXUS+ notwendig!

 

Zurück

Copyright 2019 - 2019 museum FLUXUS+ gemeinnützige GmbH. All Rights Reserved.